Von:  
Bis:  
Dauer:
Pers.:
Region:
Schiffsname:
Bauart:
Tagesfahrt:
Mehrtagesfahrt:
































Donnerstag, 23. März 2006

Dreimast Vollschiff Khersones

KhersonesDer unter sowjetischer Flagge erbaute Großsegler wurde für die Offiziersausbildung 1989 in Dienst gestellt. Das imposante Schiff zählt zu den größten Windjammern der Welt. Im Sommer kreuzt die ?Khersones? in der Nord- und Ostsee, im Winter werden Reviere wie Kanaren und Karibik angelaufen. Auch die stürmischen Regionen dieser Erde, z.B. Kap Horn, wurden von dem Dreimast-Vollschiff schon gerundet. Auf diesem imposanten Schiff zu reisen ist ein Erlebnis!

Das große freie Deck bietet Raum für viele Gäste und Aktivitäten jeder Art sind hier möglich.

Wer möchte kann beim Segelsetzen, reffen und bei den Segelmanövern mitmachen. Von kundiger Hand geführt wird schnell aus den Gästen ein eingespieltes Team. ?Wir ziehen alle am gleichen Strang? ist dann nicht nur ein geflügeltes Wort!

Der Windjammer wird von Berufsnautikern geführt und eine feste Stammcrew arbeitet die Trainees ein. Je nach Buchungsstand können dann bis zu 100 Gäste die Reisen begleiten. Bei Tagesfahrten können bis zu 250 Gäste an Bord kommen.

Wenn die über 2000 qm Segeltuch gesetzt sind und der Windjammer in Fahrt geht schlagen die Herzen höher. Besonders diejenigen, die noch nie die Gelegenheit hatten auf solch einem imposantes Schiff zu reisen, werden begeistert sein. Schäumend bricht sich die Bugwelle und in den Masten singt der Wind.

Bei Tagesfahrten werden die Gäste von einer engagierten Servicecrew bewirtet. Ganz gleich ob ein Buffet an Deck angerichtet wird oder die Speisen in den Salons eingenommen werden ? auch für den Gaumenkitzel ist gesorgt.
Sonntag, 5. März 2006

Segelreisen für Jedermann

Weltweit bieten wir Segelschiffe für Einzelbucher, Individualreisen und für Vollcharter (Firmen und Gruppen) an. Besonders interessante und gefragte Destinationen sind:

Nordsee, Ostsee (z.B. dänische Südsee), Ijsselmeer, Mittelmeer, Kanaren (Kanarische Inseln), Mallorca (Balearen).

Wer einen längeren Flug nicht scheut, findet besonders schöne Segelreviere in der Karibik (Karibische Inseln) und im Bereich Kapverden (Kapverdische Inseln).
Sonntag, 5. März 2006

Kieler Woche - 17. bis 25. Juni 2006

Lady EllenSie ist bei Seglern auf allen Kontinenten ein Begriff, hat bei Parlamentariern, Diplomaten und Marinern einen guten Klang, ist das Fest einer ganzen Stadt und lockt alle Jahre wieder über drei Millionen Gäste in die schleswig-holsteinische Landeshauptstadt: die Kieler Woche, das größte Segelsportereignis der Welt und zugleich das größte Sommer-fest im Norden Europas.

Aus einer ersten großen Segelregatta im Jahr 1882 ist die Kieler Woche hervorgegangen. Noch heute ist das Segeln in seiner ganzen Bandbreite der unumschränkte Mittelpunkt. Der kaum überschaubare Mastenwald auf der Förde und an den Kais unterstreicht das einzigartige maritime Flair. Über 5000 Segler mit rund 2 000 Booten und Surfbrettern aus mehr als 50 Nationen sowie Crews auf etwa 250 Hochseeyachten werden zur größten Segelsportveranstaltung der Welt vor Kiel-Schilksee jedes Jahr erwartet. Dazu kommen noch rund 900 Aktive bei den Kutter-Wettfahrten auf der Innenförde. Außerdem sind ca. 100 Groß- und Traditionssegler bei der Kieler Woche zu Gast in der schleswig-holsteinischen Landeshauptstadt.

Die Kieler Woche bietet Segelsport der Spitzenklasse. Auf Traditionsseglern, Fördedampfern oder großen Fähren begleiten täglich Tausende die Wettfahrten, begeistern sich in gebührendem Abstand an den imponierenden Bildern auf der Kieler Förde. Kommen Sie an Bord eines mächtigen Windjammers ? wir informieren Sie gern.

Aber die Kieler Woche findet keineswegs allein auf dem Wasser statt. Sie ist an Land ein Sommerfest der Superlative. Politische Begegnungen, wissenschaftlicher Erfahrungsaustausch, Theateraufführungen, Kunstausstellungen, sportliche Turniere, internationale Köstlichkeiten, Kindervergnügen sowie Musik von Klassik bis Rock unter freiem Himmel.
Ausgelassene mediterrane Stimmung in der ganzen Stadt, Open-Air-Musik auf 15 Bühnen, fröhliche Stimmung allerorten, Menschen feiern auf Straßen und Plätzen, Kinder spielen und toben, Gaukler und Jongleure sind unterwegs. Gemeinsam mit ihren Gästen aus aller Welt feiern die Kieler neun Tage lang ein großes internationales Fest voller Lebensfreude. Das größte Sommerfest im Norden Europas macht vieles möglich. Nur die Zeit kann die Kieler Woche nicht anhalten. Mit zwei Höhepunkten gehen die neun grandiosen Tage zu Ende: Mit der imposanten Windjammerparade und einen Tag später mit dem großen Höhenfeuerwerk, einem der schönsten in Europa. Zugleich sind die glitzernden Feuerwerkssterne und krachenden Böller eine Einladung zur nächsten Kieler Woche.
Sonntag, 5. März 2006

Hanse Sail 2006 - Rostock Tagesfahrten u. Abendfahrten

NoorderlichtErleben Sie die Hanse Sail 2006 an Bord eines traditionellen Segelschiffes! Seit vielen Jahren begegnen sich in der Hansestadt Rostock Segler aus der ganzen Welt. Lassen Sie sich entführen und erleben Sie dieses Seglertreffen hautnah an Bord. Über 300 Traditionssegler und Windjammer kommen nach Rostock.

Sie können einzelne Plätze oder auch für eine Gruppe buchen. Schiffe für 25 bis 250 Gäste liegen an der Pier und gern übermitteln wir auch ein Angebot zur Charterung eines kompletten Schiffes.

Der Leiter des Büros Hanse Sail zieht postive Bilanz - Pressemitteilung:

"Ein Millionenpublikum ging auch 2005 auf eine erlebnisreiche Hanse Sail-Reise und nimmt die Erinnerung an unvergessliche Erlebnisse mit nach Hause. Das große Fest der Stadt und des Meeres brachte einmal mehr frischen Wind nach Rostock und Mecklenburg-Vorpommern. Wir danken ganz herzlich unserem diesjährigen Partnerland Polen, unseren Sponsoren, den Kapitänen und Crews der mehr als 250 Schiffe, den Künstlern, den Betreibern der Marktmeilen und den unzähligen freiwilligen Helfern, ohne deren großes Engagement die Veranstaltung nicht denkbar wäre", sagt Holger Bellgardt.

Gern informieren wir Sie und bieten Ihnen ein Schiff nach Ihren Vorgaben an. Von der Einladung bis zum Catering sind wir für Sie tätig. Nutzen Sie unseren umfassenden Service.
Startseite | Ansprechpartner | AGB | Impressum

© Copyright 2002-2017 Alle Rechte, Änderungen und Irrtümer vorbehalten.